Eine kurze Diskussion über eine männliche sexpuppe und Sie

Eine kurze Diskussion über eine männliche sexpuppe und Sie

Wir alle brauchen Liebe. Manchmal sehnen wir uns nach mehr als nach Liebe. Wir wollen Intimität, Leidenschaft und Romantik. Aber nicht alle von uns haben jemanden, an den wir uns wenden können, wenn wir uns geliebt fühlen müssen.

 

Manche Leute nehmen es vielleicht selbst auf, scheinen aber nicht genug Zufriedenheit zu haben. Andere suchen nach One-Night-Ständen, aber heutzutage ist es gefährlich, mit zufälligen Leuten auszugehen. Wohin können wir uns also wenden, wenn wir mehr Feuer brauchen?

 

Da Medien und das Internet den vollen Zugang zu Informationen für Menschen ermöglichen, haben wir wahrscheinlich alle echte japanische Puppen gehört und gesehen. Wenn Sie nicht versucht haben, es bei Google zu suchen, gehen Sie hier zurück. TPE doll sind Puppen in Form und Struktur eines Menschen, die zu sexuellen Zwecken verwendet werden.

 

Sie können eine ganze Person oder nur einen Körperteil haben. Sie werden normalerweise für Masturbation benutzt, aber einige Männer haben tatsächlich Sex mit ihnen. Nun, sie werden doch “Sex Dolls” genannt.

 

Die grundlegendste Form einer Sexpuppe besteht aus Vinyl. Diese sind normalerweise aufblasbar, ähneln jedoch nicht wirklich einem Menschen.

 

Mit steigenden Preisen für diese männlichen Lebensechte sexpuppen steigt auch die Qualität. Die Sexpuppen der mittleren Preisklasse bestehen aus Polyurethan oder Silikon, was ihnen mehr Struktur verleiht und sie realer erscheinen lässt.

 

Sie glauben wahrscheinlich, dass eine männliche Sex dolls aus Japan stammte, da sie der beliebteste Hersteller solcher Artikel ist. Aber Sexpuppen stammen eigentlich aus Indien.

 

Sex doll

Gemälde aus dem 17. Jahrhundert haben Männer gezeigt, die Sexpuppen und Dildos verwenden.

 

Aber wissen Sie, Technologie hat ihren Teil zur Schaffung einer neuen Generation von Love doll beigetragen. Ein japanisches Unternehmen hat es bereits 2014 geschafft, echte japanische Puppen zu schaffen, die wie Menschen aussehen. Es hat menschenähnliche Augen und Haut, die sich wie echt anfühlt.

 

Aber Frauen bleiben nicht zurück. In letzter Zeit hat die Nachfrage nach männlichen Silikonpuppen zugenommen, die von Frauen und Mitgliedern der homosexuellen Gemeinschaft verwendet werden können. Viele Pläne laufen noch, aber wir sehen sie vielleicht bald selbst.

 

Wenn Sie eine realistische Sexpuppe für Männer verwendet oder eine gekauft haben, sollten Sie sich nicht schämen. Sexualität ist ein sehr fließendes Konzept und unterscheidet sich von Person zu Person. Das Wichtigste ist, dass Sie offen genug sind, um Ihre Sexualität anzunehmen und keine Angst haben, Möglichkeiten zu erkunden.

 

Solange Sie niemanden verletzen oder erzwingen, sollte die Verwendung von real dolls kein Problem sein. Nimm es einfach und konzentriere dich auf andere Dinge, wie Kochen und Arbeiten. Habe Spaß!

Eine kurze Diskussion über eine männliche sexpuppe und Sie Wir alle brauchen Liebe. Manchmal sehnen wir uns nach mehr als nach Liebe. Wir wollen Intimität, Leidenschaft und Romantik. Aber nicht alle von uns haben jemanden, an den wir uns wenden können, wenn wir uns geliebt fühlen müssen. Manche Leute nehmen es vielleicht selbst auf, scheinen aber nicht genug Zufriedenheit zu haben. Andere suchen nach One-Night-Ständen, aber heutzutage ist es gefährlich, mit zufälligen Leuten auszugehen. Wohin können wir uns also wenden, wenn wir mehr Feuer brauchen? Da Medien und das Internet den vollen Zugang zu Informationen für Menschen ermöglichen, haben wir wahrscheinlich alle echte japanische Puppen gehört und gesehen. Wenn Sie nicht versucht haben, es bei Google zu suchen, gehen Sie hier zurück. TPE doll sind Puppen in Form und Struktur eines Menschen, die zu sexuellen Zwecken verwendet werden. Sie können eine ganze Person oder nur einen Körperteil haben. Sie werden normalerweise für Masturbation benutzt, aber einige Männer haben tatsächlich Sex mit ihnen. Nun, sie werden doch “Sex Dolls” genannt. Die grundlegendste Form einer Sexpuppe besteht aus Vinyl. Diese sind normalerweise aufblasbar, ähneln jedoch nicht wirklich einem Menschen. Mit steigenden Preisen für diese männlichen Lebensechte sexpuppen steigt auch die Qualität. Die Sexpuppen der mittleren Preisklasse bestehen aus Polyurethan oder Silikon, was ihnen mehr Struktur verleiht und sie realer erscheinen lässt. Sie glauben wahrscheinlich, dass eine männliche Sex dolls aus Japan stammte, da sie der beliebteste Hersteller solcher Artikel ist. Aber Sexpuppen stammen eigentlich aus Indien. Sex doll Gemälde aus dem 17. Jahrhundert haben Männer gezeigt, die Sexpuppen und Dildos verwenden. Aber wissen Sie, Technologie hat ihren Teil zur Schaffung einer neuen Generation von Love doll beigetragen. Ein japanisches Unternehmen hat es bereits 2014 geschafft, echte japanische Puppen zu schaffen, die wie Menschen aussehen. Es hat menschenähnliche Augen und Haut, die sich wie echt anfühlt. Aber Frauen bleiben nicht zurück. In letzter Zeit hat die Nachfrage nach männlichen Silikonpuppen zugenommen, die von Frauen und Mitgliedern der homosexuellen Gemeinschaft verwendet werden können. Viele Pläne laufen noch, aber wir sehen sie vielleicht bald selbst. Wenn Sie eine realistische Sexpuppe für Männer verwendet oder eine gekauft haben, sollten Sie sich nicht schämen. Sexualität ist ein sehr fließendes Konzept und unterscheidet sich von Person zu Person. Das Wichtigste ist, dass Sie offen genug sind, um Ihre Sexualität anzunehmen und keine Angst haben, Möglichkeiten zu erkunden. Solange Sie niemanden verletzen oder erzwingen, sollte die Verwendung von real dolls kein Problem sein. Nimm es einfach und konzentriere dich auf andere Dinge, wie Kochen und Arbeiten. Habe Spaß!

Asked on January 29, 2019 in Other.
Add Comment
0 Answer(s)

Your Answer

By posting your answer, you agree to the privacy policy and terms of service.